Wenn die Beete abgeräumt sind, die Blumenzwiebeln in der Erde und alle Obstbäume vor Wildverbiss geschützt sind, dann können wir uns der metidativen Arbeit des Samenauslösens widmen. Wie in alten Zeiten sitzen wir in der Stube und sieben und dreschen und zupfen.
Die Cardy, Cyanara cardunculus, hat besonders eindrucksvolle Samenstände. Vom handflächengroßen, verholzten Blütenboden werden die silbrig glänzenden Samen unter dem federleichten Flugapparat herausgelöst.
Und während die Samen Sorte für Sorte in die Papiersäckchen wandern, freuen wir uns schon aufs Frühjahr, wenn sie in unseren Frühbeeten wieder keimen dürfen.

Advertisements