Ein Spezialauftrag für den Ökokreis: Kronenpflege an der etwa zwanzig Meter hohen Pappel neben dem Kulturstadel am Ufer des Sulzbaches. Unser Baumkletterer Franz kam aus Ottenstein, wo der Ökokreis mit dem Ökocampus seinen Hauptsitz hat. Letzte Woche arbeitete er für zwei Tage im Museumsdorf. Ihm ist kein Baum zu hoch, kein Ast zu dünn oder zu weit draussen um ihn zu erreichen.

Mittels Seiltechnik sicherte er sich am Stamm und schwang sich zu dem morschen Seitenast, den er stückweise abtrug.

Advertisements