Hektisches Treiben herrscht im Museumsdorf – an allen Ecken und Enden des Dorfes wird gewerkt, denn in wenigen Tagen öffnen sich die Tore für die Saison 2008.
Die Wege im Dorf wurden neu geschottert und gewalzt, die Zäune wieder hergestellt. Viele Dächer müssen repariert werden, Sturm Emma ist auch am Museumsdorf nicht vorbeigezogen ohne Schaden anzurichten.
Die nächsten Tage sind dem Großreinemachen gewidmet, alle Häuser werden geputzt, die Sammlungen abgestaubt. Der Museumsshop ist schon fast fertig eingeräumt und wir freuen uns den Gästen heuer interessante neue Produkte bieten zu können.
Am 16. März um 09:30 ist es dann soweit – der Winter ist vorüber und das Weinviertler Museumsdorf sperrt wieder auf.

Advertisements