Die Tiere am lebenden Bauernhof bekommen ein neues Zuhause. Alle Gehege werden erneuert und vergrößert damit sich die Bewohner bei uns wohlfühlen. Es ist uns sehr wichtig, dass die Tiere ausreichend Platz haben, deswegen haben wir die Landwirtschaftskammer Niederösterreich und auch die Amtstierärztin des Bezirks Gänserndorf um Beratung ersucht.
Noch ist nicht alles fertig, deswegen ist nur ein Teil des Bauerhofs schon bewohnt. Aber in spätestens ein, zwei Wochen sollen alle Tiere bei uns einziehen.

Die Ziegen haben nun doppelt soviel Platz wie vorher denn zwei kleine Gehegen wurden zu einem großen vereint.

Die Schafe haben ein neues Gatter erhalten. Wie es einst am Bauernhof üblich war bilden naturbelassene Planken ein Geviert. Noch ist das Gehege leer, aber morgen am Karfreitag sollen die 2 Schafe mit 2 Lämmern einziehen.

Advertisements