Das große Naturgartenfest am 10. September, das stets den Sommer im Museumsdorf farbenprächtig abschließt, war auch heuer wieder ein toller Erfolg.

Rund 3.300 Besucher genossen bei strahlendem Sonnenschein das in bunten Herbstfarben blühende Dorf.

Mit einigen Fotos kann ich euch nur einen kleinen Auszug von diesem wunderbaren Fest vermitteln.

Ein Frühschoppen mit der Ortsmusikkapelle Obersulz-Blumenthal machte den Anfang.

Am Horn war sogar Bürgermeister Franz Pirkner zu hören.

.

.

.

Die Liebhaber unserer Gärten genossen das große Angebot an jungen Pflänzchen für das eigene Grün.

.

.

.

.

.

Unser Gartenteam bot vor allem die Motto-Pflanzen des heurigen Festes an: Rittersporn und Eisenhut.

Gartenleiterin Ulli Nehiba zeigt eine kleine Sortenauswahl.

.

.

.

Daniela Narr führte die alte Tradition des Räucherns mit Kräutern vor.

.

.

.

.

.

Wer sich am Grün sattgesehen hatte, flanierte durch die Gärten und gustierte in den Höfen zwischen Kunsthandwerk in vielen Variationen.

.

.

.

.

Besonders anregend war  auch die Kombination von Pflanzen und kreativen Ideen.

.

.

.

.

.

Auf den beiden Bühnen des Dorfes erklang Musik.

Die Lavendlweiber gaben lustige Ständchen …

.

.

.

.

.

…  am Dorfplatz spielte unter anderem die Sieghartskircher Pfeiferlmusi …

.

.

.

.

.

… und auf der großen Bühne im Südmährerhof begegnete man sich zum großen Chöre-Treffen.

.

.

.

So viel Musik brachte unsere Gäste ganz spontan zum Tanzen.

.

.

.

.

.

.

.

Der Festakt am Nachmittag lockte viele Ehrengäste ins Museumsdorf, unter anderem Landeshauptmann-Stellverteter Mag. Wolfgang Sobotka und Niedersulz Bürgermeister Franz Pirkner – hier im Gespräch mit Moderator Didi Jäger.

.

.

.

.

.

Festgäste beim Naturgartenfest im Museumsdorf Niedersulz: Martin und Margit Louise Schwed, Landtagsabgeordneter René Lobner, Bürgermeister Franz Pirkner, DI Gisela Gundacker (Natur im Garten), Gartenleiterin Ulli Nehiba, Dr. Richard Edl (Obmann des Vereins Freunde des Weinviertler Museumsdorfes Niedersulz), Landtagsabgeordneter Manfred Schulz, Mag. Bernhard Lackner (Vorstandsdirektor NÖ Versicherung) Dr. Edgar Niemeczek (Geschäftsführer Museumsdorf Niedersulz), Mag. Wolfgang Merkatz (Bezirkshauptmann-Stellvertreter) Mag. Irene Prohaska (Museumsdorf Niedersulz) Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka, Mag. Günter Fuhrmann (Geschäftsführer Museumsdorf Niedersulz).

Der Gemüsegarten des Ausnahm-Hauses wurde der Hintergrund für das große Pressefoto.

Auf die Gäste wartete in der Zwischenzeit ein weiteres, umfangreiches Programm: zum Beispiel Gartenführungen mit Hedi Fradinger,

.

.

.

.

oder eine Stick-Vorführung mit Maria-Theresia Kiessling.

.

.

.

.

.

.

Unsere Textil-Expertin zeigte auch die alte und kaum mehr bekannte Kunst des Klöppelns.

.

.

.

.

.

Am Nachmittag zeigten Trachtengruppen am Dorfplatz alte Volkstänze vor.

.

.

.

.

.

.

Besonders viel Spaß bereitete der Publikumstanz, als sich die Profis  bereitwillige Tänzer aus dem Publikum holten.

.

.

.

.

Illuster waren auch unsere Gäste.

Wie hier Martin und Margit Louise Schwed mit unserem „Dorftrommler“ …

.

.

.

.

… oder diese zwei süßen Mädel.

.

.

.

.

.

.

.

.

Das Team des Museumsdorfes verabschiedet sich und freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Advertisements