Nostalgischer Dorfsommer im Museumsdorf Niedersulz



Bubikopf und Wasserwelle, Diva und Dandy,

Topfhut und Seidenstrumpf, Stresemann und Schellack…..

.

 

Von Freitag, den 20. Juli bis Sonntag, den 22. Juli 2012 wird das Museumsdorf Niedersulz zu einer Kulisse der „Wilden 20er Jahre“ des letzten Jahrhunderts.

.

.

.

Gäste in zeitauthentischen Kleidern flanieren auf dem historischen Dorfplatz des Museumsdorfes und entführen in eine Atmosphäre und in die Welt der „Sommerfrische 1927“.

.

.

.

Zahlreiche Darbietungen im Stil der 20er Jahre, wie der Berliner Salontenor Daniel Malheur mit seinem Grammophonorchester oder die Riverside Stompers, laden auf eine musikalische Reise mit bekannten Evergreens wie: „Ich fahr´ mit Clara in die Sahara“ oder „Was macht der Meier am Himalaya“.

.

Rahmenprogramm des 20er Jahre Wochenendes im Museumsdorf Niedersulz:

 

  • Freitag, 20. Juli 2012 und Samstag, 21. Juli 2012, jeweils 18.30 Uhr: „Tafeln anno dazumal“ am Dorfplatz; die Veranstaltungsreihe „Tafeln im Weinviertel“ des Weinviertel Tourismus und Haubenkoch Karl Polak laden zu einem fulminanten 5-Gänge-Menü und eine kulinarische, bohèmehafte Zeitreise mit typischen Spezialitäten aus den 20er Jahren ins Museumsdorf Niedersulz.

Infos: www.tafeln-im-weinviertel.at

 

  • Samstag, 21. Juli 2012, ab 14.00 Uhr:

 

–      Wiener Calafati Buam mit ihrer singenden Säge

.

.

.

.

.

.

–      Christa Jakob und ihr Zitherquartett

 

 

  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • Sonntag, den 22. Juli 2012, 10.00 bis 18.00 Uhr:

 

–      Sommerlicher Kräuter- und Dorfmarkt im Südmährerhof

.

.

.

.

.

.

.

–      Jazz – Frühschoppen mit den Riverside Stompers – tanzen Sie Charleston!

–      Nachmittagskonzert mit dem Star der Berliner Bohème, Herrn Salontenor Daniel Malheur in Begleitung seines berühmten Grammophonorchesters

.

.

.

–      IDOLUM´s „Laterna Magica“ – Jules Vernes „Von der Erde zum Mond“, eine 30 minütige, filmische Vorführung für Jung und Alt. Vier Vorführungen ab mittags!

.

.

.

.

–      15.00 – 16.30 Uhr: „Sommerkräuter“ – Gartenführung

Advertisements